Zwei Mercedes-Benz A-Klasse E-Cell für die Landesregierung

 

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und Verkehrsminister Winfried Hermann haben in Stuttgart zwei weitere Elektrofahrzeuge für den Fuhrpark des Landes in Empfang genommen. Zwei Mercedes-Benz A-Klasse E-Cell sollen dort ab sofort ihre Alltagstauglichkeit unter Beweis stellen. Baden-Württemberg seidie Heimat des Automobils, und deshalb wolle man ein Signal setzen und Elektrofahrzeuge auf der Straße stärker sichtbar machen, betonten die beiden Landespolitiker.

Bereits seit Dezember 2010 sind mehrere Mercedes-Benz B-Klassen F-Cell und Smart Fortwo Electric Drive für die Landesregierung im Einsatz. Baden-Württemberg ist damit Vorreiter beim Einsatz von Elektroautos als Dienstwagen. (ampnet/jri)

 

 

Ähnliche Beiträge

  • Mercedes-Benz übergibt die erste A-Klasse E-Cell an Bundesministerin Annette Schavan (   )
  • Mercedes-Benz mit 8,2 Prozent Wachstum (   )
  • Zwei Wechsel an der Zulassungsspitze (   )
  • car2go und Amsterdam unter Strom: 300 Elektro-Fahrzeuge der Marke smart für car2go in Amsterdam (   )
  • Smart startet zum fünften Mal bundesweite Probefahrtentour (   )
  • Kommentar: Wo leben die eigentlich? (RANDOM)

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger