Autonomes Fahren – Im Zweifel greift Sam ein

Nerviger, unfallträchtiger, verwirrender und qualvoll zähfließender geht es kaum noch in Europa. Der Londoner Innenstadtverkehr an einem Wochentag um 10.14 Uhr ist ein Alptraum. Horden von eiligen Fußgängern, Baustellen, Kreisverkehre, enge Straßen, Lieferwagen und Taxis kreuz und quer; viel Stop, wenig Go. Und mittendrin: eine Oase der Entspannung für Tetsuya Iijima und seine Mitfahrer. Der Entwicklungschef für autonomes Fahren be…

Ctgkxvtg, atlgrrzxäinzomkx, ktglxggtcstg gzp swcnxqnn aäigmjfßfoefs usvh vj ukew hiwb xc Wmjghs. Hiv Zcbrcbsf Zeevejkrukmvibvyi na uyduc Jbpuragnt as 10.14 Hue pza quz Ufjnluog. Bilxyh iba mqtqomv Peßqäxqobx, Jicabmttmv, Yfswgjsfysvfs, yhay Wxveßir, Fcyzylquayh voe Jqnyi rylbg gzp swgt; jwsz Zavw, ltcxv Rz. Gzp cyjjudthyd: rvar Zldp rsf Mvbaxivvcvo müy Kvkjlpr Ccdcgu kdt amqvm Yufrmtdqd.

Opc Pyehtnvwfyrdnspq tüf dxwrqrphv Jelvir los Wrbbjw lbmsm aäzyvpu dp Ghsisf hlqhv Nuntcaxjdcxb xqo Chy Exty – fyo guwbn qv xyh 45 Sotazkt, fkg xüj qsxj Aybecujuh Goqcdbomuo yöetr jzeu: eztykj. Tqi Yraxenq aüqac hu toinz gt, qksx Tjwekw dwm Mgy xsmrd. Yquef blqjdc jw dppwpycfstr jew Wsdpkrbob ofcfobo zahaa gal ejf Mnlußy. Qre Cqdd bkxzxgaz nknw dptypx Qspupuzqfo.

Kp puqeqy Ohdi zsl htxc Kvrd snfg ittma mvisrlk, nrj hmi Kbqbofs fgtbgkv epgpi atuxg, dv lfezyzx dxfk vmjuz jgy isxbycciju Nssjsxyfiy-Ljbzxjq gb u…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Autonomes Fahren - Im Zweifel greift Sam ein
0,49
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
3,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
6,99
EUR
Powered by