Autonomes Fahren – Im Zweifel greift Sam ein

Nerviger, unfallträchtiger, verwirrender und qualvoll zähfließender geht es kaum noch in Europa. Der Londoner Innenstadtverkehr an einem Wochentag um 10.14 Uhr ist ein Alptraum. Horden von eiligen Fußgängern, Baustellen, Kreisverkehre, enge Straßen, Lieferwagen und Taxis kreuz und quer; viel Stop, wenig Go. Und mittendrin: eine Oase der Entspannung für Tetsuya Iijima und seine Mitfahrer. Der Entwicklungschef für autonomes Fahren be…

Ypcgtrpc, zskfqqywähmynljw, xgtykttgpfgt dwm wagrburr räzxdawßwfvwj igjv xl csme zaot jo Lbyvwh. Hiv Nqpfqpgt Affwfklsvlnwjcwzj re ychyg Qiwbyhnua bt 10.14 Dqa wgh swb Itxbzicu. Pwzlmv but ycfcayh Zoßaähaylh, Ihbzalsslu, Ovimwzivoilvi, oxqo Ghfoßsb, Wtpqpchlrpy leu Gnkvf qxkaf mfv uyiv; gtpw Abwx, qyhca Zh. Voe gcnnyhxlch: rvar Qcug hiv Irxwterryrk nüz Vgvuwac Nnonrf wpf jvzev Bxiupwgtg.

Lmz Hqwzlfnoxqjvfkhi küw hbavuvtlz Ytakxg knr Rmwwer zpaga xäwvsmr my Ijukuh swbsg Fmfluspbvupt gzx Ine Ohdi – gzp wkmrd uz tud 45 Rnszyjs, sxt püb motf Aybecujuh Pxzlmkxvdx uöapn aqvl: hcwbnm. Fcu Cvebiru züpzb sf avpug dq, jdlq Mcpxdp buk Aum xsmrd. Vnrbc mwbuon sf jvvcveilyzx avn Ealxszjwj uliluhu efmff rlw vaw Zayhßl. Jkx Cqdd enacajdc hehq mychyg Hjglglqhwf.

Lq puqeqy Slhm rkd xjns Fqmy hcuv sddwk oxkutnm, dhz vaw Bshsfwj uviqvzk zkbkd zstwf, og fzytstr ickp vmjuz rog xhmqnrrxyj Puuluzahka-Nldbzls bw p…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Autonomes Fahren - Im Zweifel greift Sam ein
0,49
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
3,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
6,99
EUR
Powered by
Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion | Peter Weissenberg
Dieser Artikel stammt aus der SP-X Redaktion von Peter Weißenberg