motor-inside: Nissan 2012 GT-R gefahren

http://motor-inside.com/2012/06/06/kurz-gefahren-2012-nissan-gt-r/

Mein Blogger-Kollege Marco Stoehr war mit von der Partie, als vor ein paar Wochen die Einladung zu einem ganz besonderen Nissan Event kam.  Auch er war einer von den wenigen Glücklichen, die mit dem mattschwarzen Knallkubus von Nissan – dem Juke-R – eine Runde drehen durfte.

Neben dem Juke-R, der im Prinzip nichts anderes ist als das Ergebnis eines außergewöhnlichen Experimentes: Simpel:  Nissan GT-R Technik einen sehr kompakten Crossover packen. Neben diesem Double von Mr. Jekyll und Mr. Hyde in Automobil-Form, konnten wir auch die 2012er Generation des Nissan GT-R fahren.

550PS im aktuellen GT-R scheinen eine Hausnummer zu sein, die keinen Autofreak wirklich kalt lassen kann. Marco ist in seinem neuen Blog noch einmal auf die Fahrt im GT-R eingegangen – springt einfach mal rüber zu ihm: [klick aufs bild]

http://motor-inside.com/2012/06/06/kurz-gefahren-2012-nissan-gt-r/
http://motor-inside.com/2012/06/06/kurz-gefahren-2012-nissan-gt-r/
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

4 Comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen