Pathfinder vs. Bambi

Nein, schön war das nicht. 

Ist mir doch am Samstag früh, ich wollte gerade auf meine Runde zur Ermittlung des Minimal-Spritverbrauch fahren, ein Reh vor den Testwagen gehüpft.

Für Bambi war der Kontakt mit dem Nissan Pathfinder ein endgültiger – für den Pathfinder etwas was mit deutlichen Spuren geendet hat.  Bleibt als Fazit: Wer mit seinem Hintern versucht 2.2 Tonnen aus Tempo 80 abzubremsen, der bezahlt dies mit seinem Leben. Wenn die Stoßstange des Pathfinders auch nachgegeben hat, so war die ganze Aktion doch eine herbe Niederlage für Bambi. Schade um Bambi.

Schade auch um den Pathfinder, denn bis auf ein paar Fotos von einem heftig verdreckten Offroader am Carfreitag, habe ich noch keine Bilder gemacht gehabt. Jetzt mit der stark demolierten Schnauze macht es leider auch keinen Sinn mehr.

 

 

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

8 Comments

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen