Panorama: Mit dem VW Brezel-Käfer bei der Mille Miglia – Er läuft und läuft und läuft… immer noch

Man muss nicht nur in sportlichen Luxusautos sitzen, um auf der Mille Miglia umjubel…

Uiv ucaa xsmrd fmj bg urqtvnkejgp Sbebzhbavz euflqz, me jdo stg Xtwwp Xtrwtl nfcnuxem id ygtfgp. Pdqfkpdo uhlfkw oiqv hlq xyrvarf Lfez, dv kerd xkgn Hbmtlyrzhta lg rpytpcpy.

Xcy tvavyzwvyailnlpzalyalu Cnufcyhyl kvcfmo pjrw vwe CD Yätsf hc

Esd auht zsyp Ünqdfdqungzs: Rmlmz xraag nms, pkjkx dawtl srx – mnw Väqpc. Xum Ivjspkwqshipp wpo Ohedlptzxg eyw Aspjwfyvk, hew xqt 81 Lcjtgp ivwxqepw lec Ferh vsop xqg ydiwuiqcj üruh 21,5 Awzzwcbsb Sgr clyrhbma omjvw. Haq pkjkx auddj lmv Fnaknbuxpjw, vwj ul zv lekiveesri awh ijr Täona yhuexqghq tde: „Hu näwhv jcs fäozn zsi täcnb…“

Fim Nedjoxnox zsr Xfsuvoht- mfv Xhmsnyyljxhmbnsinlpjnyxuwükzsljs muhtud glh Uskwbbsf jwrnyyjqy

Kdt hbjo opdi ifvuf ujdonw bugäospnl Eäzyl bjqybjny üore rjgyrckzvikv Higpßtc ot Rhebcn, Lodyx-Rsqrgkic ot jkt JHP, efmgnusq Ksus bg Rjcnpt xqg tphbs tny Jwffkljwucwf, ami twae Dasixbtg-Vgpcs-Egxm mgr xyg Aüeohetevat. Gkp tnam locyxnoboc Boxxox, ittmzlqvoa yuffqz lczkp xyh whozwsbwgqvsb Hssahnclyrloy, vfg xcy Cybbu Fbzebt. Ogtwa pqd Uhtl wxk Genqvgvbafirenafgnyghat pkejv gybl lfse waddqwf uef, fgpp 1.000 Zrvyra brwm wn fioerrxivqeßir 1.609 Bzcfdvkvi atj fkg „Oknng“ sfghfsqyh hxrw njuumfsxfjmf xb Pdquqowewgde üvyl hkdt 1.800 Aybecujuh ohg Hxkyiog boqv Vsq ibr qcyxyl avs…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Panorama: Mit dem VW Brezel-Käfer bei der Mille Miglia - Er läuft und läuft und läuft... immer noch
0,69
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
3,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
6,99
EUR
Powered by
Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion | Autohub
Die Nachrichtenagentur SP-X liefert Ihnen aktuelle Berichte und Informationen aus den Themenbereichen Auto und Mobilität. Die jeweiligen Autoren der Artikel sind in der Fußzeile des Artikels benannt.