Peugeot 2008 BlueHDi 120: Jetzt mit sauberem Diesel

Das Mini-SUV Peugeot 2008 erhält nun auch den aus anderen Modellen der Marke bekannten Euro-6-Dieselaggregat mit 88 kW/120 PS. Der „Blue HDi“ genannte Selbstzünder ersetzt das bisherige Aggregat mit 84 kW/115 PS. Trotz des Leistungsplus‘ soll der neue Motor im 2008 0,3 Liter weniger und damit 3,7 Liter auf 100 Kilometern verbrauchen (96 g CO2/km). Zudem werden deutlich weniger Stickoxide emittiert.

Mit dem neuen Diesel kostet das Mini-SUV regulär 22.800 Euro, dann in der höchsten Ausstattungsstufe Allure. Für Geschäftskunden ist das Business-Line-Modell gedacht, das basierend auf der mittleren Ausstattung unter anderem Klimaanlage, LED-Tagfahrlicht und Lederlenkrad enthält und 22.400 Euro kostet. Das günstigste Modell des 2008 ist ab 15.200 Euro zu haben, dann mit dem 60 kW/82 PS-Benziner.

Autor: Hanne Lübbehüsen/SP-X

Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion
Die Nachrichtenagentur SP-X liefert Ihnen aktuelle Berichte und Informationen aus den Themenbereichen Auto und Mobilität. Die jeweiligen Autoren der Artikel sind in der Fußzeile des Artikels benannt.