Auto-Ersatzteile im Internet kaufen

Auto-Ersatzteile im Internet kaufen

Auto-Ersatzteile im Internet kaufen erfreut sich stetiger Beliebtheit. Es gibt nicht nur viele günstige Angebote, sondern auch sehr viele seriöse Händler. Doch woran erkennt man einen seriösen Händler?

Viele Veränderungen oder Reparaturen am eigenen Fahrzeug lassen sich in Eigenregie durchführen. Das Internet als Shoppingquelle erfreut sich nicht nur in Sachen Reifen und Autoteile zunehmender Beliebtheit. Das Internet steht dem stationären Handel auch in Sachen Komfort und Preistransparenz in nichts nach.

Auch wenn im Internet viel Geld gespart werden kann, sind vermeintliche Superschnäppchen immer mit etwas Vorsicht zu genießen. Zudem sind die Qualitätsunterschiede teilweise sehr groß. Was Sie beachten müssen, wenn Sie Reifen oder Autoteile im Internet kaufen möchten, erzählen wir Ihnen in diesem Artikel.

Auto-Ersatzteile – Was ist der Unterschied zwischen Original-, Nachbau- oder Identteilen?

Grundsätzlich unterscheidet man bei Auto-Ersatzteilen zwischen Originalteilen oder Identteilen. Letztere werden häufig auch als Nachbauteile bezeichnet. Rein von der Qualität sind Originalteile vom Hersteller am hochwertigsten. Es handelt sich um die gleichen Teile wie es auch bei der Erstausrüstung der Fall ist. Analog dazu sind Originalteile natürlich auch am teuersten. Bezogen über den Markenhändler, sind Sie im Internet eher weniger einfach zu erstehen.

Als Alternative zu Originalteilen werden sogenannte Identteile angeboten. Die Nachbauten sind keinesfalls gleichwertige Ersatzteile. Sicherheitsrelevante Bauteile wie Bremsscheiben oder -beläge sollten Sie vor dem Kauf genau betrachten. Das günstigste Angebot sollten Sie ausschlagen, zudem empfehlen wir Ihnen sich über den Hersteller und dessen Bewertungen zu informieren.

Beim Kauf von Identteilen kann es auch vorkommen, dass die Lebensdauer nicht der von Originalteilen entspricht. Der Preisvorteil kann dadurch schnell schrumpfen.

Auto-Ersatzteile – So finden Sie einen seriösen Händler

Im Auto-Ersatzteilhandel gibt es natürlich auch schwarze Schafe. Deren Angebote sind nicht nur besonders unseriös, sondern können im Zweifel auch ernste Folgen haben. Anhand von Zertifikaten und Bewertungen lassen sich diese schwarzen Schafe aber sehr schnell identifizieren.

Seriöse Auto-Ersatzteile-Shops hingegen zeichnen sich durch transparente Informationen und eine ordentliche Preisstruktur aus. Als positives Merkmal ist weiterhin das Vorhandensein von Impressum, Kontaktmöglichkeiten, allgemeine Geschäftsbedingungen und Belehrung zum Widerruf auf der Webseite zu werten. Etablierte und zuverlässige Händler überzeugen häufig durch ein ausgesprochen großes Sortiment, gängiger Marken. Die Lieferzeit ist binnen weniger Tage abgeschlossen.

Worauf müssen Sie beim Auto-Ersatzteile-Kauf im Internet achten?

Haben Sie einen seriösen Anbieter gefunden, kann die Suche nach dem gewünschten Kfz-Teil beginnen. Professionelle Shopbetreiber bieten dazu sehr komfortable Suchfunktionen an. Laien gelingt es somit schnell das passende Ersatzteil zu finden. Unter Eingabe von TSN oder HSN sowie das Baujahr Ihres Pkws werden Sie noch schneller fündig. Auch die Eingabe der OE-Nummer liefert sehr präzise Ergebnisse in der Suche von professionellen Anbietern.

Die Auswahl an gängigen Verschleißteilen ist häufig sehr groß. Vergleichen Sie verschiedene Angebote auf ihre Qualitätsmerkmale und deren Bewertungen. Sicherheitskritische Teile sollten Sie nur als Original oder hochwertiges Identteil beispielsweise von Bosch, ATE oder Knorr kaufen.

Vom Kauf gebrauchter Auto-Ersatzteile raten wir jedoch ab.

Total
0
Shares
Related Posts