Automatisch gespeicherter Entwurf

Autokreditatlas: Deutsche leihen immer mehr Geld für Autos

  • Großstädte: München, Frankfurt a. M. und Stuttgart mit den höchsten Autokreditsummen
  • Bundesländervergleich: Höchste Autokredite in Baden-Württemberg und Hessen
  • Über 300 CHECK24-Expert*innen beraten bei Fragen rund um den digitalen Kreditabschluss

Die Deutschen nehmen immer höhere Kredite für den Kauf von Autos auf. Das zeigt eine Betrachtung aller über CHECK24 abgeschlossenen Autokredite. Während die Kund*innen im vergangenen Jahr im Schnitt 17.419 Euro bei der Bank liehen, waren es im Jahr zuvor 16.456 Euro – ein Plus von sechs Prozent. Im Vergleich zu 2017 sind es sogar 25 Prozent mehr – die durchschnittliche Autokreditsumme lag damals bei nur 13.901 Euro.1

Großstädte: München, Frankfurt a. M. und Stuttgart mit den höchsten Autokreditsummen

Im Vergleich der deutschen Großstädte zeigt sich, dass Münchner*innen die höchsten Autokreditsummen leihen. Autokäufer*innen aus der bayerischen Landeshauptstadt benötigen für die Finanzierung eines Fahrzeugs durchschnittlich 20.115 Euro – 15 Prozent mehr als der Bundesdurchschnitt (17.419 Euro). In den 15 größten deutschen Städten nahmen Verbraucher*innen aus Frankfurt a. M. (Ø 19.881 Euro) und Stuttgart (Ø 19.458 Euro) ebenfalls hohe Darlehen auf. Dresdner*innen haben dagegen den niedrigsten Kreditbedarf (Ø 14.603 Euro) – 27 Prozent weniger als in München.

„Einkommensstarke Bewohner*innen in Großstädten wie München, Frankfurt a. M. und Stuttgart leihen sich am meisten Geld“, sagt Dr. Stefan Eckhardt, Geschäftsführer Kredite bei CHECK24. „Denn wer mehr verdient, bekommt auch mehr Geld von der Bank für ein teureres Fahrzeug.“

Hier geht es zur Tabelle der 15 größten deutschen Städte.

Bundesländervergleich: Höchste Autokredite in Baden-Württemberg und Hessen

Im Bundeslandvergleich fällt auf, dass Kreditnehmer*innen aus Baden-Württemberg die höchsten Summen von der Bank für ihr Auto leihen – im Schnitt 18.708 Euro. Auch Verbraucher*innen aus Hessen leihen sich vergleichsweise viel von der Bank (Ø 18.681 Euro). Die niedrigsten Kredite werden in Sachsen aufgenommen (Ø 15.836 Euro). Verbraucher*innen aus dem östlichen Bundesland leihen 15 Prozent weniger für den Kauf eines Autos als Menschen aus Baden-Württemberg.

Automatisch gespeicherter Entwurf
https://https://kredithub.de/

Total
4
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts

Autokauf ohne Zinsen

Eine Null-Prozent-Finanzierung beim Auto: Kostenfalle oder günstiges Schnäppchen? Wenn Sie darüber nachdenken, einen Wagen über eine Null-Prozent-Finanzierung zu…