Nur schön reicht nicht – Laguna Coupé überarbeitet

Renault Laguna Coupé. Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Allzu schnell lässt man sich von äußerer Schönheit blenden. Allzu oft unterliegt man dem Irrglauben, wer schön ist – wäre nur schön. Renaults Laguna Coupé schlägt sich eventuell bisher aus diesem Grund noch unter Wert.

Renault Laguna Coupé. Foto: Auto-Medienportal.Net/Renault

Das große Coupé der Franzosen ist elegant vom Kühlergrill bis zum Heckabschluss aber auf unseren Straßen ein wirklich seltener Anblick.

Um in der Zukunft noch mehr Käufer nicht durch äußere Eleganz, sondern durch innere Werte anzusprechen hat Renault dem Coupé eine Modellpflege zu kommen lassen. Die dynamische Allradlenkung gehört ebenso zum Serienumfang wie auch die luxuriöse Innenausstattung. In Verbindung mit dem modernen 150 PS Diesel Motor im dCi150 wird der Laguna dann auch noch zum Sparfuchs. Nur 4.8l auf 100 KM sollen dann ausreichend sein. Dabei fallen dann auch nur noch 125 Gr. CO² per Kilometer an.

Erkennen kann man die überarbeitete Variante des eleganten großen Renault Coupé an den Hauptscheinwerfern die nun LED-Tagfahrlichter integrieren und mit Bi-Xenon Licht auch dunkle Nächte ordentlich aufhellen. Ebenso sticht  in heller Lackierung das nun schwarz lackierte Dach, vor allem in Verbindung mit den schwarz lackierten Alufelgen in 18 Zoll ins Auge.

Neben dem 150PS Diesel sind noch 3 weitere Diesel und 2 Benzinmotoren im Programm.

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger