Road-Trip USA – Route 66 – L.A. -> Detroit

Auf einem 4.000 Kilometer langen RoadTrip braucht man die richtigen Mitfahrer und die richtige Musik. Die Mitfahrer hat Mercedes-Benz ausgesucht, die Musik suchen die Mitfahrer aus 🙂

Route 66 – Von Los Angeles nach Detroit

Nach der Ankunft in Los Angeles werden wir in „Carlsbad“ unsere Fahrzeuge übernehmen und dort übernachten.  Am nächsten Morgen, der Jet-Lag dürfte dann noch allen in den Knochen stecken steht die erste Etappe an.

Wer uns auf dem Roadtrip treffen möchte, weil er eh gerade in den Staaten ist – der sollte nun gut aufpassen, denn hier sind unsere Stationen im Überblick 🙂

  • 8. Januar Ankunft in Los Angeles
  • 8. Januar Übernachtung in Carlsbad
  • 9. Januar Abfahrt in Carlsbad
  • 9. Januar zur Mittagszeit in Las Vegas
  • 9. Januar Ankunft abends in Flagstaff

Wie es von Flagstaff aus weitergeht, das findet ihr hier im Blog 🙂

Aber wer fährt denn nun alles mit?

Mit auf dem Trip sind (in loser ungeordneter Reihenfolge):

Und welche Musik ist den Teilnehmern bisher für diesen RoadTrip eingefallen?

Das war der erste Gedanke von Heike:
[youtube http://www.youtube.com/watch?v=7q0reAgBMYA]

Das war die erste Idee von Jan:
[youtube http://www.youtube.com/watch?v=9e5cqe_JE0Q]

Hiermit hat sich Teymur identifiziert:
[youtube http://www.youtube.com/watch?v=UWlSw5Kb0dg]

Das war die erste Idee von Sébastian:
[youtube http://www.youtube.com/watch?v=tvY7Nw1i6Kw]

Das der Song von Omar:
[youtube http://www.youtube.com/watch?v=3sWb1iR2mzM]

Und ich? Nun, was auf meinem Player drauf sein ist auf jeden Fall:
[youtube http://www.youtube.com/watch?v=Q8Tiz6INF7I]

Ich denke – diese 4.000 Kilometer durch die USA werden extrem kurzweilig.  🙂

Jetzt nur noch Weihnachten überstehen und diesen Silvester …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.