News: Smart – E-Modelle kommen 2016

Die elektrisch angetriebenen Varianten der Smart-Modelle kommen Ende 2016 auf den Markt. Das erklärte Daimler-Chef Dieter Zetsche auf der IAA. Neben dem zweisitzigen Smart und seinem Cabrio-Pendant wird erstmals auch der Smart Forfour mit einem E-Motor versehen. Der Stromantrieb stammt vom Kooperationspartner Renault Nissan. Smart verwendet den Motor des Renault Zoe mit 65 kW/88 PS. Die Produktion des bisherigen Smart Electric Drive wurde kürzlich eingestellt. Er basierte noch auf der Vorgängerplattform.

Autor: Holger Holzer/SP-X

Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion
Die Nachrichtenagentur SP-X liefert Ihnen aktuelle Berichte und Informationen aus den Themenbereichen Auto und Mobilität. Die jeweiligen Autoren der Artikel sind in der Fußzeile des Artikels benannt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen