Subaru zeigt den neuen Impreza in Genf

Subaru Impreza

Neben dem heißen „Subaru BRZ“ dem handlichen Sportcoupé das Subaru und Toyota gemeinsam entwickelt haben, wird Subaru auch ein Volumen-Modell in der vierten Generation zeigen: Den neuen Subaru Impreza.  Natürlich hat der neue Impreza auch wieder den Allradantrieb von Subaru

Subaru Impreza

an Board. Angetrieben wird er unter anderem von einem 1.6 Liter Boxermotor. So wie das bei Subaru eben üblich ist.

Wir werden in unseren Beiträgen auf Genf auch mit frischen Fotos zum BRZ und dem neuen Impreza aufwarten.

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger