Suzuki Vitara Vollhybrid

Der ab Frühjahr 2022 erhältliche Suzuki Vitara Vollhybrid kostet ab 29.150 Euro

Suzuki bringt sein Mini-SUV Vitara mit Vollhybrid. Die Technik macht sich aber im Preis bemerkbar.

Der ab Frühjahr 2022 erhältliche Suzuki Vitara Vollhybrid kostet ab 29.150 Euro. In der Ausstattungslinie Comfort gehören unter anderem Klimaautomatik, beheizbare vordere Sitze, Rückfahrkamera und LED-Scheinwerfer zum Serienumfang. Das Komfortniveau Comfort+ (ab 31.850 Euro) umfasst ein Navigationssystem, 17 Zöller und ein Panorama-Glasschiebedach. 

Benzin sparen

Die Hybrid-Kombination aus 1,5-Liter-Benziner mit 75 kW/102 PS und einem 24 kW/33 PS starken E-Motor kommt auf eine Systemleistung von 85 kW/115 PS und ist wahlweise mit Front- oder Allradantrieb (Aufpreis: 1.850 Euro) kombinierbar. Die Kraftübertragung erfolgt über ein automatisiertes Sechsganggetriebe. Den Durchschnittsverbrauch gibt Suzuki nach WLTP mit 5,3 bis 5,8 Litern an. 

Als Einstiegs-Triebwerk für das Mini-SUV fungiert weiterhin der 1,4-Liter-Benziner mit 95 kW/129 PS. Diese Version ist ab 25.450 Euro zu haben

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts