Autoverkauf über Amazon – Fiat-Neuwagen zum Klicken

Fiat will auf seinem Heimatmarkt Autos auch über Amazon verkaufen. Zunächst stehen in Italien die Kleinwagen Panda, 500 und 500L online zur Wahl, wie das Magazin „Auto Motor und Sport“ berichtet. Die Autos sollen bis zu 33 Prozent günstiger sein als vergleichbare Modelle beim Händler. Für den Fiat 500 Lounge etwa werden knapp 11.500 Euro aufgerufen, der Listenpreis beträgt 16.00…

Freude am Digitalen: BMW Connected

8.4 Millionen Fahrzeuge mit Connected Drive hat BMW bislang ausgeliefert. Ab dem 1. August verändert sich der Dienst jedoch. BMW Connected will das Auto zum "smart device" wandeln. Weg von der App-Kultur, hin zu einer Nutzer zentrierten Anwendung. BMW Connected, der smarte Weg zwischen Mensch und Auto?

Freude am Digitalen: BMW Connected

Raus aus der Ecke der reinen Apps, rei…

Fünf Dinge, die Sie im Winter an Bord haben sollten!

In zwei Monaten ist Weihnachten schon wieder vorbei! Es wird also Zeit, sich auf den Winter einzustellen, denn der Winter kommt. Manchmal einfach so über Nacht! Und bevor es soweit ist, sollte man sich vorbereitet haben! mein-auto-blog hat fünf Dinge aufgelistet, die jetzt – in der kalten Jahreszeit – in das Auto gehören!

Der Winter kommt, jetzt die Auto-Ausrüstung überprüfen!

Diese fünf Dinge gehören im Winter in jedes Auto!

1.) Scheibenfrostschutz fünf Liter Konzentrat

scheibenfrostschutz mittel nigrin 5 liter

Scheibenfrostschutz-Konzentrat oder ein Scheibenfrostschutz-Fertigmix. Eines von beidem sollte immer im Kofferraum sein. Ich persönlich tendiere zum Konzentrat, denn bei Tankstopps prüfe ich im Winter eh immer die Füllstände und fülle dann gleich wieder auf. Der Fertigmix ist natürlich hilfreich, wenn man unterwegs ist, kein Wasser zur Verfügung hat, aber dringend die Wischwasser-Vorräte auffüllen muss. Gerade bei Schneematsch und Schneeregen ist die Wischwasser-Anlage im Dauerbetrieb. Bei Fertigmix sollte man nur darauf achten, keine zu geringe Frostschutz-Dosierung zu haben. Nicht, dass einem der „Vorrat“ im Kofferraum einfriert, dann hilft das auch wieder nix ;).

 

2.) Scheiben-Enteiserspray

scheiben enteiser spray amazon

Ich bin ein fauler Hund. Ich gebe das unumwunden zu. Für mich sind diese Scheibenenteisersprays erfunden worden. Eiskratzen? Morgens? Mit kalten Fingern dann auf die Fahrt gehen? Nein. Okay, unser Dauertester, der Mitsubishi Outlander PHEV, hat eh eine Standheizung, aber, für die anderen Autos habe ich immer eine Sprühflasche „Scheibenenteiser“ griffbereit! Im übrigen sind diese Pumpsprays wesentlich besser als die Sprühdosen! Denn durch das Wirkprinzip der Spraydose kühlt diese bei der Benutzung weiter ab – und man hat wieder kalte Finger. Also gleich zum Pumpspray greifen!

 

3.) Überbrückungskabel

 winter 5 dinge überbrückungskabel

Wenn im Winter irgendwas einfach so den Geist aufgibt, dann ist es die Auto-Batterie. Nach drei bis fünf Jahren ist so eine Auto-Batterie üblicherweise hinüber. Und das passiert immer dann, wenn man es eilig hat. Ein Nachbar mit einem laufenden Auto ist vermutlich schnell gefunden. Nur wie überbrücken? Dazu braucht man ein Überbrückungskabel und das muss zur Hand sein. Also, im Winter immer an das Überbrückungskabel im Kofferraum denken!

4.) Abschleppseil

 abschleppseil winter ausrüstung auto

Das Abschleppseil ist eigentlich nicht nur für den Winter als „Grundausrüstung“ im Auto gedacht. So ein Abschleppseil, auf die Qualität achten(!), sollte eigentlich immer im Auto liegen. Im Winter könnte es jedoch vor allem dann zum Einsatz kommen, wenn sich jemand festgefahren hat.

5.) Notfall-Decke

decke auto notfall

Eine ganz simple Decke. Gehört im Winter immer mit in den Kofferraum. Der nächste Stau kommt bestimmt, oder eine Panne. Wer dann auf Hilfe wartet, der kann eventuell den Motor nicht die ganze Zeit laufen lassen. Dann hilft eine Decke.

 

 

Service: Die 30 Minuten Auto-Pflege

Automobil-Pflege in nur 30 Minuten

Die Sonne genießen statt lange schrubben: Armor All bietet ein umfassendes Sortiment für den schnellen Frühlingsputz am Auto

Mit den ersten Sonnenstrahlen des Frühlings kommt die Lust, sich von der Last und dem Schmutz des Winters zu befreien. Doch keine Angst, der Frühjahrsputz fürs Auto kann in Windeseile von statten gehen. Denn mit dem umfangreichen Pflegetuch- und Spray-Sortiment von Armor All ist der Wagen in nur einer halben Stunde vom gröbsten Dreck des Winters befreit und strahlt mit dem Besitzer um die Wette. Der Zeitplan für die Turbo-Frühlings-Pflege:
Minute 1-10 / Autowäsche: Eine Waschanlage und eine Hochdruck-Vorwäsche säubern das Auto vom gröbsten Schmutz. Doch es werden Rückstände bleiben – nun muss man selbst ran.

Minute 11-16 / Außenreinigung: Besonders bei den Außenspiegeln leisten Waschanlagen selten saubere Dienste. Hier heißt es von Hand nachbessern. Mit den Scheibenreinigungstüchern von Armor All sind Spiegel und Scheiben fix gereinigt – ohne Spray, ohne Papier- oder Stofftuch. Die Waschanlage gelangt an die Griffmulden der Türen oder die Innenseiten der Kofferraumklappe natürlich nicht heran; hier hilft ein Universalreiniger, Schmutz schnell zu entfernen. Neuen Glanz zurück auf die unlackierten Stoßfänger bringen die Kunststoffpflege-Tücher in mattem oder glänzendem Finish.

armor all 43 autopflege

Minute 17-30 / Innenreinigung: Bleibt noch gut eine Viertelstunde für die Innenraumreinigung. Mal abgesehen vom Staubsaugen empfiehlt sich im Innenraum eine Scheiben- und Kunststoffpflege, um schnell für perfekte Optik zu sorgen. Armaturenbrett und Zierleisten lassen sich schnell und bequem mit den Armor All Kunststoffpflegetüchern behandeln. Sie eignen sich für alle Oberflächen aus Vinyl, Gummi und Plastik. Und zu guter Letzt lassen sich Flecken auf Ledersitzen oder Polstern und Teppichen mit Lederpflegetüchern oder Polsterreinigertüchern behandeln. Die Lederpflegetücher pflegen die Sitze mit Bienenwachs und sorgen für neuen Glanz und einen angenehmen Duft.

Nachspielzeit / Die Extra-Portion Glanz: Wer am Ende noch 15 Minuten Zeit hat, der greift zum Wachs-Spray. Sprühen und leicht nachpolieren – in nur einem Arbeitsgang lässt das Armor All Speed Wax Spray den Lack des Fahrzeugs wie neu erscheinen und trägt zugleich eine schützende Wachsschicht auf. Das gleiche gilt für die Reifen: Der Armor All Reifenpfleger oder der Extrem Reifenglanz für alle, die es richtig strahlend mögen, lässt sich einfach auf die Gummis sprühen – einwirken lassen, fertig.

Empfohlene Produkte:

 

Hinweis: Alle Artikel-Verlinkungen in diesem Blogpost führen zu Amazon und sind Affiliate-Links, sollte also die Autopflege anstehen und ihr bestellt die Produkte über diesen Link, bekomme ich hierfür eine Provision.