Pogea Racing Ares – Kleiner Carbon-Kracher

Ares heißt ein neues Tuningprojekt von Pogea Racing, bei dem die Leistung eines Abarth 500 auf über 400 PS angehoben wird. Das kleine Breitbaumonster kommt dank neugefertigter Karosserieteile mit einer eindrucksvollen Optik daher. Unter anderem Front- und Heckschürze, Motorhaube, das Spoilerwerk sowie die massiven Radhausverbreiterungen sind aus Carbon gebacken. Passend zum schwarzen Leichtbaumaterial wurde die restliche Karosserie in Mattschwarz lackiert…