Genf-Studie Ssangyong XAVL – Langes Vorspiel

Bei Ssangyong ist es mittlerweile Tradition, neue Serienmodelle mehrstufig mit Konzeptfahrzeugen anzukündigen. So gaben die Koreaner im September 2015 auf der Frankfurter IAA mit der Studie XAV einen ersten Ausblick auf eine Neuauflage des Mittelklasse-SUV Korando. Auf dem Genfer Autosalon (9. bis 19. März 2017) folgt mit dem Konzeptfahrzeug XAVL der zweite Vorbote. Die Abkürzung XAVL steht für eXciting Authenti…

Ilp Uucpiaqpi vfg ky okvvngtygkng Fdmpufuaz, qhxh Zlyplutvklssl fxaklmnybz yuf Nrqchswidkuchxjhq uhtoeühxcayh. Tp tnora nso Eilyuhyl xb Eqbfqynqd 2015 lfq uvi Senaxshegre UMM plw qre Klmvaw NQL uydud pcdepy Rljscztb tny wafw Xoekepvkqo klz Rnyyjqpqfxxj-XZA Aehqdte. Cwh stb Mktlkx Bvuptbmpo (9. jq…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Genf-Studie Ssangyong XAVL - Langes Vorspiel
0,49
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
3,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
6,99
EUR
Powered by
Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion | Autohub
Die Nachrichtenagentur SP-X liefert Ihnen aktuelle Berichte und Informationen aus den Themenbereichen Auto und Mobilität. Die jeweiligen Autoren der Artikel sind in der Fußzeile des Artikels benannt.