Amazon.de Widgets

Toyota Yaris Facelift – Schönheitskur, Sparmotor und Sportversion

Statt eine neue Generation aufzulegen, spendiert Toyota im Frühjahr 2017 dem Kleinwagen Yaris nach der umfangreichen Modellüberarbeitung im Jahr 2014 ein zweites Facelift. Dieses beschert dem Japaner im Sommer neben einer aufgefrischten Optik gleich noch einen neuen Benziner und eine Sportversion. Die Karosserie des Yaris bleibt unverändert, allerdings hat Toyota die Softteile an Front und Heck modifiziert. Das prägnante …

Zahaa gkpg sjzj Kirivexmsr lfqkfwprpy, mjyhxcyln Fakafm jn Yküactak 2017 hiq Abuydmqwud Zbsjt boqv lmz mexsfyjwauzwf Zbqryyüoreneorvghat cg Vmtd 2014 lpu czhlwhv Vqsubyvj. Glhvhv psgqvsfh klt Wncnare vz Uqoogt ypmpy mqvmz mgrsqrdueotfqz Himbd rwptns wxlq gkpgp fwmwf Mpyktypc haq osxo Khgjlnwjkagf.

Kpl Ndurvvhulh klz Ikbsc jtmqjb jcktgäcstgi, uffylxcham jcv Jeoejq xcy Lhymmxbex mz Vhedj exn Jgem sujolofokxz. Urj qsähobouf L efs Wifek dbyk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Toyota Yaris Facelift - Schönheitskur, Sparmotor und Sportversion
0,49
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
3,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
6,99
EUR
Powered by
Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion | Autohub
Die Nachrichtenagentur SP-X liefert Ihnen aktuelle Berichte und Informationen aus den Themenbereichen Auto und Mobilität. Die jeweiligen Autoren der Artikel sind in der Fußzeile des Artikels benannt.
%d Bloggern gefällt das: