Start mit Sondermodell

Automatisch gespeicherter Entwurf
Volvo startet den Verkauf des C40

Nach dem XC40 kommt nun dessen Coupé-Ableger C40 auf den Markt. Der Aufpreis für den Schwung im Heck fällt überschaubar aus.  

Zum Preis von 57.890 Euro ist ab sofort die „First Edition“ des Volvo C40 Recharge Pure Electric zu haben. Das kompakte SUV-Coupé wird von einem 300 kW/408 PS E-Motoren-Duo angetrieben, die Reichweite ist mit rund 420 Kilometern angegeben. Zur Ausstattung des ersten reinen E-Mobils der Marke zählen LED-Scheinwerfer, eine Harman Kardon-Audioanlage und Zwei-Zonen-Klimaautomatik. Bestellbar ist das Sondermodell wie auch alle folgenden Varianten ausschließlich online unter www.volvocars.de. Neben dem Kauf ist auch der Abschluss eines Full-Service-Abos möglich, die Raten starten bei 700 Euro im Monat.  

Der C40 teilt sich die Technik unter anderem mit seinem Markenbruder XC40. Das Kompakt-SUV ohne Coupé-Elemente gibt es aktuell ab 56.250 Euro. 

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts