MagazinGolfnewsShortsTop2Volkswagen

Wird aus dem Golf 9 der Golf .ID?

Auch wenn VW bei der Modellbenennung auf die ID-Logik umstellt: Für die Modellbezeichnung „Golf“ muss das nicht das Ende bedeuten.

Volkswagens Schwenk zur E-Mobilität muss nicht das Ende des Golf bedeuten. Wie Markenchef Thomas Schäfer gegenüber dem Magazin „Autocar“ andeutet, könnte es eine neunte Generation der Markenikone geben – allerdings als Teil der elektrischen ID-Familie, etwa als ID Golf 9.

Die aktuelle, achte Generation des Golf ist anders als das Vorgängermodell nicht elektrisch zu haben, stattdessen sollte der ID.3 allein die Rolle des Kompakten E-Mobils übernehmen. Ein Golf IX könnte Ende des Jahrzehnts starten und als dynamische Alternative zum her praktisch orientierten ID.3 positioniert werden, das aktuelle Golf-Modell dürfte turnusmäßig 2027 oder 2028 auslaufen.

Holger Holzer/SP-X

You may also like

Comments are closed.

More in Magazin