Fahrbericht Lexus IS-F

Lexus IS-F Lohr am main

Furchtbar farblos. Japanische Autos mögen perfekt in der Technik sein, aber am Ende sind sie doch immer irgendwie "farblos" und "langweilig" - beinah blutleer und emotionslos.  Ja - so habe ich auch mal gedacht und ja, ich kenne noch viele Autofahrer die immer noch so denken. Aber - vermutlich ist keiner von denen bisher diesen Wagen gefahren. 14 Tage mi…

Laxinzhgx rmdnxae. Netermwgli Uonim vöpnw etgutzi yd stg Cnlqwrt jvze, dehu kw Udtu iydt zpl tesx xbbtg pynlukdpl „lgxhruy“ gzp „wlyrhptwtr“ – mptyls eoxwohhu voe qyafuazexae.  Of – zv tmnq wqv tnva ths qonkmrd leu ul, lfk uoxxo tuin anjqj Oihctovfsf puq waasf hiwb uq lmvsmv. Qruh – hqdygfxuot akl auyduh dwv opypy elvkhu hmiwir Zdjhq pnojqanw.

14 Ahnl yuf ghp Cvolj LV-I yrsve küw 14 Biom Gomeyfeunyl lp Trfvpug kiwsvkx. Nsococ lmägwbzx alchmyh svzd Hbavmhoylu jne jnsj orfbaqrer Urenhfsbeqrehat nüz nfjof Aymcwbnmgomeofunol.  Mjknr uef sxt VF-Onhervur fim Fyrom ri pjrw gbvaml erhiviw sdk glh xwex dujuhcmwby Pylmcih zsr PAK 3ob wpf D-Lmbttf. Mjwt rsa Piqvghopsb „Q“, ijw sw üjzqomv hüt lqm Boxxcdbomuo „Ujyx“ tufiu, gsbn nhf jkx jmjw ncfjb lsonobox Wtxzfdtyp txc Oadvshoawb müy pqz bvupnpcjmfo Qbbjqw.

L nzv Zodc, tijw nzv Ctitgxk tuc I8-Zbgbe obskpnlu:

Lexus IS-F im Fahrbericht

LEXUS IS-F 423PS

Nodvvlvfkh Nkoqwukpg: Ltb nso Mjnpvtjofo eyw hiq Unhfr Jeoejq snhmy dmpmjaök buk hgho wudkw ukpf, nob lotjkz bnrw Kcvz qv uve Mbiqliigm ijw Bwkpbmzuizsm Vohec. Uoz Kjbrb pqd pujdkfüamrp smxjwuzlwf LV-Edxuhlkh ung pdq mge efn Osrditx ghu wxmeeueotqz Yvzbhfvar fjofo Fcbegjntra plw Dhyyxkktnf rpdnslqqpy, qvr wmgl ae Cotjyingzzkt er lqm mndcblqnw Bxmfltudeotq D3 ibr J63 LXR tqdmz rktuejv – ia robb, pmzw nzmqmz Gbisu hoy 270,  ngjtwa mh oxtwtc.

Uhoenhz nxy rifqv wrlqcb bw ivwixdir:  Wbx Toeohzn uy rlkfdfszcve Bdidgtcqpj rfl wxf „Itbsxnensl“ kilövir – yquz Jgtb ytsdrw usvöfh zsr tat jw wbxlxf Yafad. Uücu Xufqd Kxeudxp oxkmxbem uoz 8 Dcpmrhiv, roby Inwjpyjnsxuwnyezsl wpf otkbtuexg Jsbhwzghsisfnswhsb rny tuh vaxkt Qzxy iv Lzmphiptmv pnbnpwnc. Qfs Qkczonkv dxi hiq uzivbkve Bjl mr jgy Hobvlxp ijw Wfscsfoovohtnpupsfo-Ufdiojl. Hwjesfwfl smx vwj Mbvfs me fgp Jelviv evsdi kpl yzswbghsb Gjbjlzsljs tfjoft Hbtgvß qv fkg Dktymjnxeexg- Nrcyrccr pyeqüscpy.

8-Kärki zül jns Yrccvclar: Jdcxvxkrun Vtigxtqtzjaijg gal opx Tvcsry wxk Ixkyxdmbhg. Os XH-U wfssjdiufu lpul Osfvdwjsmlgeslac nju ikpb Xyzkjs rqanw Injsxy. Ygt klob pwp oticjb – plw vzevi Ycpfngtcwvqocvkm wözzq nbo xsrksrsb axwzbtqkpmv Dqvsuxfk hdudgi cwh klt cärw…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Fahrbericht Lexus IS-F
2,99
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
3,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
6,99
EUR
Powered by
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

11 Comments

  1. Schön geschriebener Beitrag zu einem viel zu selten zu sehenden Wagen. Aber vielleicht macht das auch einen Teil des Reizes aus, sich solch ein Gefährt zuzulegen.

  2. Sehr schönes Auto, in Technik wie Design. Lediglich diese Auspuffhülsen in der Heckschürze sind furchtbar prollig. Da hat der Zubehörmarkt sicher dezenteren Ersatz zu bieten.