42,8 Prozent…

…niedrigere Preise verlangten Privatpersonen im Vergleich zu gewerblichen Anbietern vergangenes Jahr für ihre inserierten Gebrauchtwagen auf der Online-Plattform Mobile.de.

42,8 Prozent niedrigere Preise verlangten Privatpersonen im Vergleich zu gewerblichen Anbietern vergangenes Jahr für ihre inserierten Gebrauchtwagen auf der Online-Plattform Mobile.de. Der Grund für diesen enormen Unterschied ist allerdings weniger in der Preispolitik der Anbieter als im Alter der Fahrzeuge zu suchen. Privat angebotene Fahrzeuge sind nämlich über alle Bundesländer hinweg im Schnitt circa doppelt so alt wie die Angebote der Händler.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts