Sondermodell Nissan Juke Enigma

Äußerlich gibt sich der neue Nissan Juke Enigma etwas machohaft, im Innenraum empfängt er seine Gäste hingegen mit sanfter Frauenstimme.

Nissan bietet sein Kleinwagen-SUV Juke ab sofort in der auf 500 Exemplare limitierte Sonderedition Enigma an. Optisch zeichnet sich die Variante durch mehrere schwarze Karosserieanbauteile sowie schwarze 19-Zoll-Leichtmetallräder aus. An den seitlichen Rändern des stets schwarz lackierten Dachs bietet der Sonder-Juke zudem ein exklusives Grafikmuster, welches auch die Außenspiegelkappen sowie die Sitzmittelbahnen im Innenraum schmückt.

Zur Ausstattung gehört auch ein Infotainmentsystem mit 8-Zoll-Touchscreen sowie Navigations- und Konnektivitätsfunktionen. Mit dabei ist das Spracherkennungssystem Amazon Alexa, welches es dem Fahrer erlaubt, per Sprachbefehl eine Navigationsadresse einzugeben oder den Füllstand des Tanks zu erfragen.

Einzig verfügbarer Motor des mindestens 26.430 Euro teuren Juke Enigma ist der 84 kW/114 PS starke Benziner 1.0 DIG-T, der gegen 1.700 Euro Aufpreis statt mit Handschaltung auch mit Doppelkupplungsgetriebe kombinierbar ist.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts