Subaru-Infotainment

Subarus Infotainment wirkte zuletzt zunehmend altbacken. Nun kommt eine neue Generation.  

Subaru hat eine neue Generation seines Car-Infotainmentsystems vorgestellt. Zentrales Element ist ein hochformatiger Touchscreen mit einer Bildschirmdiagonale von bis zu 11,6 Zoll, über den zahlreiche Funktionen vom Radio über das Navigationssystem bis zu den Assistenzsystemen gesteuert werden.  

Grafik und Bedienlogik orientieren sich an der von Smartphones bekannten kachelförmigen Oberfläche. Während im oberen Bereich eine Statusleiste und die aktuelle Wiedergabe angezeigt werden, finden sich darunter je nach Modus die verschiedenen Apps oder die Kartenansicht des Navigationssystems. Die Anzeige lässt sich dabei teilweise an die Bedürfnisse des Fahrers anpassen.  

Premiere feiert die neue Infotainment-Generation im gerade frisch aufgelegten Offroad-Kombi Outback. Die Preise für den Allrader starten bei knapp 40.000 Euro. 

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts