Das Fazit: Mitsubishi Space Star im Fahrbericht

Vorteile & Nachteile – Fazit:

Seite 2 zum Fahrbericht über den Stadtwürfel von Mitsubishi: [zum Anfang]
Der Space Star ist kein Langstrecken-Renner und auch kein Auto mit dem man am Sonntagmorgen in die Eifel fährt um die leeren Landstraßen und Kurven zu genießen. Der Space Star ist  vor allem ein praktisches Auto. Ein Kleinwagen mit genug Platz für den Alltag und groß genug um auch mal zu viert über Land zu fahren.

Faire Preise

Deutlich unterhalb der 10.000 € Schallmauer beginnt der Einstieg in den neuen Space Star. Mitsubishi spart bei diesem Modell lieber an der Gesamtlänge und nicht an der Sicherheit und daher sind auch beim 71 PS starken Basismodell 6 Airbags in Serie vorhanden und auch das ESP ist immer mit an Board.

Den Umstieg in den 80 PS starken 1.2 Liter koppelt Mitsubishi zugleich an eine bessere Ausstattungslinie und so bekommt man in der nächsten Stufe nicht nur 200 Kubikzentimeter mehr Hubraum und 9 PS, sondern dank der Shine-Ausstattung auch eine Klimaautomatik, das Start & Stopp-System, einen höhenverstellbaren Fahrersitz und eine Sensorsteuerung für Licht und Scheibenwischer.

Mitsubishi space star fahrbericht seite 2 graffiti

Vorteile:

  • Faire Preise
  • Wendig in der Stadt
  • Sparsam im Verbrauch

Nachteile:

  • Schmale Sitze
  • Langweiliges Interieur

Der Verbrauch:

  • Alltagsfahrer ohne Sparfuß:  5.6 Liter auf 100 KM
  • Öko-Experte mit grünem Zeh:  4.9 Liter auf 100 KM
  • Außendienstler mit Vollgas-Lust:  7.2 Liter auf 100 KM

Kofferraum Mitsubishi Space Star

Das hätte ich mir vom Space Star noch gewünscht:

  • Ein Motor mit mehr Drehmoment und ein Getriebe mit sechstem Gang.

Das Fazit: Mitsubishi Space Star 1.2 Shine+

Sparsamer Stadtwagen

Mitsubishi ist einen ungewöhnlichen aber nachvollziehbaren Schritt gegangen, als man den Nachfolger des erfolgreichen Mitsubishi Colt präsentierte und diesen in der Länge kürzte. Das ständige Wachstum unserer Autos ist im urbanen Umfeld nicht hilfreich und so präsentiert sich der Space Star als wendige und clevere Kleinwagen-Alternative für Menschen, die weniger auf Status-Symbole achten und dafür mehr auf innere Werte.

… zu den technischen Daten… >>>

Fahrbericht Seite 1  |  Vorteile & Nachteile | Technische Daten | Galerie

Link zum Konfigurator des Herstellers

___________________________________ 

Vielen Dank an den Automobil-Hersteller für die Bereitstellung des Testfahrzeuges!
Text/Foto: Bjoern Habegger | auto-bloggerei.de | 2013 |  by-nc-nd
Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen