Demnächst im Test: Hyundai i40 Kombi

Kaum eine Marke erobert derzeit erfolgreicher die Märkte in Europa, als dies Hyundai tut. Was das Geheimnis der Marke aus Korea ist und weswegen der Hyundai i40 bei den Tests der arrivierten dt. Automobil-Magazine so gut wegkommt, das gilt es zu klären!

Demnächst bei mir im Blog:

Der Hyundai i40 1.7 crdi Kombi

In Europa entwickelt, für Europa entwickelt. Mit dem i40 greift die Marke aus Korea die arrivierte Mittelklasse an. Volkswagen Passat, Ford Mondeo, Mazda 6 und Toyota Avensis zielen auf das gleiche Marktsegment.

Der Testwagen mit dem dem 136 PS starken Diesel stellt, anders als bei den möglichen Mitbewerbern, jedoch bereits die Top-Motorisierung im Bereich der Selbstzünder dar.

Das der i40 für den Europäischen Markt konstruiert wurde, wird auch dadurch unterstrichen, dass Hyundai zuerst die Kombi und dann die Limousinen-Variante auf den Markt brachte.

Ob sich der vom Ex-BMW Designer Bürkle gezeichnete Kombi im Test durchsetzen kann, darüber dann schon bald mehr – hier im Blog!

Previous ArticleNext Article
Bjoern
Autos und Motorsport - meine Leidenschaft seit über 20 Jahren. Für mich müssen Autos einfach Spaß machen und wenn ich heute Neuwagen teste, dann habe ich meine eigenen Kriterien die ein Fahrzeug erfüllen muss. Ob mich ein Auto so richtig begeistert hat, könnt ihr hier im Blog herausfinden. Dazu kommen Nachrichten aus der Welt des Automobils und des Motorsports. http://about.me/bhabegger

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen