News: Toyota Yaris – Jetzt auch zweifarbig

Zum neuen Modelljahr wertet Toyota den Kleinwagen Yaris auf. Ab sofort ist eine Zweifarb-Lackierung bestellbar. Sie ist Bestandteil der neuen Ausstattungsstufe „Style“, die darüber hinaus auch einen aufgewerteten Innenraum in grau oder schwarz bietet.

Darunter rangiert bei dem Kleinwagen künftig die Linie „Lounge“, die Klavierlack-Akzente im Innern setzt und außen zum Beispiel Zierleisten in Mattchrom enthält. Beide Varianten sind nun auch für die oft gewählte Hybrid-Version bestellbar, deren Konfiguration bisher nur eine eingeschränkte Flexibilität zuließ. Die ersten Fahrzeuge mit der neuen Ausstattung werden 2016 ausgeliefert. Preise für die neuen Linien werden noch nicht genannt, der Basispreis für den Yaris liegt weiterhin bei 11.990 Euro.

Autor: Hanne Lübbehüsen/SP-X

Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion
Die Nachrichtenagentur SP-X liefert Ihnen aktuelle Berichte und Informationen aus den Themenbereichen Auto und Mobilität. Die jeweiligen Autoren der Artikel sind in der Fußzeile des Artikels benannt.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen