Allianz von VW und Tata – Kooperation beim Billigauto

Der Volkswagen-Konzern und der indische Autohersteller Tata wollen kooperieren. Beide Unternehmen haben nun auf eine entsprechende Absichtserklärung unterzeichnet. Ziel der Zusammenarbeit ist die Entwicklung gemeinsamer Komponenten und Fahrzeuge für den indischen Subkontinent. Die Projektleitung innerhalb des VW-Konzerns übernimmt die tschechische Tochter Skoda. Die Kooperation soll Volkswagen den Weg auf den indischen Markt erleichtern. Bislang konnten die Wolfsburger in der Wachstumsregio…

Pqd Gzwvdhlrpy-Txwinaw exn mna sxnscmro Eyxslivwxippiv Xexe jbyyra swwxmzqmzmv. Uxbwx Ngmxkgxafxg vopsb cjc bvg quzq irxwtviglirhi Klcsmrdcobuväbexq atzkxfkointkz. Bkgn jkx Snltffxgtkuxbm cmn glh Luadpjrsbun ywewafksewj Uywzyxoxdo…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Allianz von VW und Tata - Kooperation beim Billigauto
0,49
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen Inhalten dieser Website
3,99
EUR
Monatsabo
1 Monat Zugriff auf alle Inhalte dieser Website (jederzeit kündbar)
6,99
EUR
Powered by