VW Multivan Freestyle – Für die Fahrt ins Blaue

Als Mischung aus Großraumlimousine und Reisemobil will der VW Multivan Freestyle nun Kunden mit einem Hang zur Spontaneität locken. Das Sondermodell verfügt über zwei ausklappbare Betten, einen in der Schiebetür eingelassenen Campingtisch und zwei Faltstühle in der Heckklappe.

Im Heck gibt es Klappstühle
Im Heck gibt es Klappstühle

Äußerlich erkennbar ist der Lückenschluss zwischen klassischem Multivan und den California-Wohnmobilen unter anderem an 17-Zoll-Stahlfelgen, unlackierten Stoßfängern und Anbauteilen im Offroad-Look. Das Antriebsangebot umfasst einen 110 kW/150 PS starken Benziner und zwei Diesel mit 75 kW/105 PS bis 110 kW/150 PS. Letzterer ist auch mit Allradantrieb zu haben. Der Preis für das Freestyle-Modell startet bei 36.789 Euro. Der Aufschlag gegenüber dem vergleichbaren Standard-Multivan beträgt knapp 1.000 Euro.

Previous ArticleNext Article
SP-X Redaktion | Holger Holzer
Dieser Artikel stammt aus der SP-X Redaktion von Holger Holzer

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen