Meinen neuen Seat kaufe ich online

Meinen neuen Seat kaufe ich online – was spricht für den Kauf im Internet und wie läuft das Ganze ab?

Die Suche nach einem neuen Auto läuft seit Jahrzehnten immer gleich ab. Man geht zunächst zu seinem Händler des Vertrauens, lässt sich eine Zeit lang ausführlich beraten und vereinbart im Anschluss eine Probe fahren. Entspricht diese Probefahrt den eigenen Vorstellungen, lässt man sich von seinem Verkaufsberater ein Angebot erstellen und verhandelt eventuell noch ein wenig darüber. Preisbewusste Käufer wiederholend diesen Vorgang eventuell noch das ein oder andere Mal in einem anderen Autohaus, um mehrere Angebote miteinander vergleichen zu können. Die Angebote werden dann in ihren Details und Konditionen geprüft und eine Kaufentscheidung wird getroffen. Dieser Vorgang ist zwar bewährt und auch nicht verkehrt, jedoch gibt es in der heutigen Zeit eine deutlich bessere und in aller Regel auch günstigere Alternative: den Autokauf im Internet. Wie ein Autokauf über das Internet abläuft und welche Dinge zu beachten sind erklären wir Ihnen detailliert im folgenden Bericht.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich meinen neuen Seat im Internet kaufe?

Der Autokauf im Internet bietet eine Reihe Antworten für Sie als Kunden. Zunächst einmal haben sie im Internet eine ungleich größere Auswahl an möglichen Fahrzeugen und Ausstattungen. Sie sind nicht an ein bestimmtes Autohaus gebunden und erhalten in aller Regel ohne lange Verhandlung immer das bestmögliche Angebot, weil der Händler seinerseits ja mit anderen Händlern konkurrieren muss. Somit finden sie deutschlandweit immer die besten Angebote und sind nicht regional eingeschränkt. Zudem bietet ihnen das Internet auch einen idealen Anlaufpunkt, wenn sie dringend ein Auto benötigen. Wenn sie ihren neuen Seat zum Beispiel bereits in einer Woche benötigen, sind sie vor Ort sehr eingeschränkt und müssen wohl oder übel nehmen, was gerade vorrätig ist. Im Internet finden sie jedoch eine solch große Auswahl, dass sie garantiert auch ihr Wunschauto bekommen. Allgemein aber ist der deutlich günstigere Preis das Hauptargument für den Kauf im Internet. Die Preise fallen niedriger aus, da der Händler, wie beschrieben, in großer Konkurrenz steht, und andererseits, da er keine lange Beratung und Probefahrten durchführen muss. Der Kauf im Internet ist günstig und sehr bequem und deshalb unbedingt eine Überlegung wert.

Wo kann man sein neues Auto im Internet kaufen?

Es gibt inzwischen eine große Schar an Anbietern auf diesem Gebiet. Die unterschiedlichen Plattformen sind alle mehr oder weniger gleich aufgebaut, unterscheiden sich jedoch teilweise in den angebotenen Marken und auch bei den Preisen. Gängige Marken wie zum Beispiel Seat sind jedoch auf allen größeren Portalen in vielfältiger Auswahl vorhanden.

Warum bekommt man im Internet teilweise deutlich höhere Rabatte?

Diese Frage haben wir bereits im Ansatz beantwortet: Die Händler haben durch den Verkauf im Internet deutlich geringere Kosten, da eine persönliche Beratung und eine Probefahrt entfallen. Diese Ersparnis wird dann natürlich weitergegeben, da man dir Konkurrenz unterbieten und den neuen Kunden bekommen möchte.

Wie genau funktioniert der Autokauf im Internet?

Der Ablauf ist auf allen Portalen immer weitgehend gleich. Zunächst schauen sie nach dem gewünschten Modell und wählen dieses aus. Dann haben sie, wenn sie dies wünschen, meist noch die Möglichkeit, individuelle Anpassungen vorzunehmen. Sie können zum Beispiel die Farbe, die Motorisierung, aber auch die Ausstattung nach ihren Wünschen einstellen. Im Anschluss fordern sie dann ganz einfach ihr persönliches Angebot an. Dies ist direkt online, oder auch per Telefon möglich. Besonders wenn sie noch offene Fragen oder Sonderwünsche haben, empfiehlt sich ein Anruf beim Händler. Denn auch wenn sie online kaufen, haben sie dennoch immer ein klassisches Autohaus als Vertragspartner, welches sie jederzeit kontaktieren können. Wenn alle Fragen geklärt wurden, können sie die Bestellung in Auftrag geben und sich auf ihr neues Auto freuen.
Die Auslieferung kann dann übrigens auch wie gewohnt direkt im Autohaus, im Werk oder bei ihnen vor Ort erfolgen. Die Lieferung an die Haustüre ist jedoch noch nicht auf allen Portalen verfügbar.

Wie findet man den wirklich besten Preis im Internet?

Das Internet bietet in der Regel zwar ohnehin bereits günstige Preise, jedoch unterscheiden sich die einzelnen Angebote dennoch teilweise stark. Daher müssen sie die Angebote der unterschiedlichen Portale unbedingt bis ins Detail miteinander vergleichen. Denn nicht selten unterscheiden sich Angebote lediglich in Details der Ausstattung oder der Motorisierung. Weiterhin ist auf den Gesamtpreis zu achten. Ein günstiger Preis kann schnell durch überteuerte Überführungskosten zunichtegemacht werden. Vergleichen und gründliches Lesen aller Vereinbarungen sind deshalb unbedingt anzuraten, um auch dauerhaft glücklich mit dem Kauf zu sein. Auch bei der Bestellung sollten sie abschließend die Ausstattung nochmals nachprüfen. Sicher ist sicher.

Welche Autos sind im Internet besonders günstig?

Besonders günstig werden Autos angeboten, die bereits länger bei einem Händler stehen und nicht verkauft werden. Dies kann oft an Details wie einer ungewöhnlichen Farbe oder Ausstattung liegen. Ebenso sind Modelle, welche demnächst durch einen Nachfolger ersetzt werden, sehr preiswert zu bekommen, da die Händler Platz für das neue Modell schaffen müssen. Wenn man damit keine Probleme hat, bekommt man tolle Fahrzeuge zu unglaublichen Konditionen.

Kann man sein neues Auto im Internet auch finanzieren oder leasen?

Wie bereits erklärt, ist ihr Vertragspartner immer ein klassisches Autohaus. Wenn sie zum Beispiel einen neuen Seat gekauft haben, ist der entsprechende Händler natürlich auch gerne bereit, ihnen eine Finanzierung oder ein Leasing zu berechnen. Sie haben mit dem Kauf im Internet keinerlei Nachteile gegenüber anderen Kunden des Händlers.

Bekomme ich auf mein neues Auto Garantie?

Selbstverständlich haben sie als Kunde auch einen gesetzlichen Anspruch auf die Garantie durch den Hersteller. Sie können beispielsweise mit ihrem neuen Seat in jede Vertragswerkstatt fahren und bekommen jederzeit Hilfe. Auch für den Service können sie in die Werkstatt vor Ort fahren, unabhängig davon, wo sie ihr Auto gekauft haben.

Kann ich mein online gekauftes Auto eigentlich auch umtauschen?

Der ein oder andere denkt sich nun vielleicht: Meinen neuen Seat kaufe ich online, weil ich ihn dann ja nach 14 Tagen zurückgeben könnte, wenn er mir doch nicht gefallen sollte. Die Idee mag verlockend erscheinen ist jedoch nicht ganz richtig. Denn natürlich haben sie beim Kauf im Internet immer ein Umtausch- oder Rückgaberecht von 14 Tagen. Allerdings kann der Händler eine Entschädigung für die Nutzung verlangen. Bei einer neuen Hose verzichten die Händler darauf, da es in keiner Relation steht. Bei einem neuen Auto hingegen gehen alleine mit der Zulassung zwischen 20 und 40 % des Neupreises verloren. Diese mehreren tausend Euro müssten sie dann also dem Händler als Entschädigung bezahlen. Ein nicht wirklich lohnendes Geschäft aus Kundensicht.

Worauf ist bei einem Kauf im Internet besonders zu achten?

Um mit dem Autokauf im Internet auch langfristig zufrieden zu sein, sollten Käufer einige Dinge beachten, die wir kurz zusammenfassen möchten. Zum einen ist es unbedingt notwendig, sich im Vorfeld Gedanken zu machen, welche Anforderungen und Wünsche man genau hat. Dann sollte man die unterschiedlichen Portale und ihre Angebote miteinander vergleichen und sich auch schriftliche Angebote geben lassen, welche genau gelesen werden müssen. Informieren sie sich bitte auch über den Vertragspartner. Denn ihren Händler vor Ort kennen sie, aber einen Händler am anderen Ende von Deutschland eher nicht. Eine kurze Recherche, oder auch ein persönliches Telefonat sind durchaus sinnvoll investierte Zeit vor den Kauf eines neuen Autos. Auch im Zuge der Bestellung sollten die Details in Sachen Ausstattung und Kosten nochmals geprüft werden. Dann steht einem bequemen und günstigen Autokauf im Internet nichts mehr im Wege.