Premium

Mercedes-Benz Viano „Vision Pearl“ – Luxus-Yacht auf vier Rädern

Mercedes-Benz möchte den Viano zu einer exklusiven S-Klasse für Familien machen. Der Viano mit der Bezeichnung „Vision Pearl“ ist für all diejenigen gedacht, die Wert auf Eleganz, Komfort und luxuriöses Reisen ohne Platzangst legen. Mit dem „Vision Pearl“ will Mercedes-Benz das maritime Lebensgefühl auf die Straße bringen.

Mercedes-Benz Viano Vission Pearl

 

Groß und praktisch soll er werden, der Mercedes-Bus für mindestens sechs Personen. Kieselgrauer, matter Lack, 19-Zoll-Felgen am Exterieur. Die stylistisch überarbeitete Front des Viano mit integriertem LED-Tagfahrlicht gibt dem Van eine sportlichere, kraftvollere Erscheinung. Innen erwartet die Passagiere dann „Fünf-Sterne-Luxus“. Das Interieur ist mit weiß-grauem Leder verkleidet und der Boden aus dunklem Eichenholzfurnier. Gebürstetes Aluminium sorgt für weitere edle Akzente und eine chromatische Fensterglasverdunkelung vermittelt auf Knopfdruck das Flair einer „geschlossenen Gesellschaft“.

Mercedes-Benz Viano Vission Pearl

Das Edel-Soundsystem „BeoSound Viano“ des dänischen Soundtuner „Bang & Olufsen“ verhilft den Insassen mit 1.300 Watt und 18 handgefertigten Lautsprechern zu einer audiophilen Erlebnisreise. Der im Fahrzeug integrierte W-LAN Anschluss erfüllt die Anforderungen des modernen, mobilen Menschen. Das Innenraumdesign sowie die technische Ausstattung machen den Viano „Vision Pearl“ zur S-Klasse unter den Vans.

Angetrieben wird der Viano „Vision Pearl“ von einem V6 CDI 3.0 mit 224 PS. Innerhalb von 9,1 Sekunden erreicht man damit Landstraßentempo und ist am Ende maximal 201 km/h schnell.

Mercedes-Benz Viano Vission Pearl

Zeigen will Mercedes-Benz das exklusive Raumwunder auf der Internationalen Automobilausstellung, die vom 15. bis 25. September in Frankfurt stattfindet. Ein Preis für die Luxusjacht für die Straße steht noch in den Sternen. Laut Mercedes-Benz will man aber unter der 100.000 Euro-Marke bleiben.

You may also like

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in Premium