Audi on demand

Die Digitalisierung schreitet voran und eröffnet Autobauern auch neue Geschäftsfelder. Audi erweitert nun sein Online-Mietprogramm.

Seit Mitte Mai können Audi-Kunden ein Fahrzeug auch für einen längeren Zeitraum digital mieten statt kaufen. Der Mietzeitraum ist auf vier bis zu zwölf Monaten ausgelegt; Fahrleistung und Versicherungsbedingungen wie Selbstbeteiligungen werden individuell festgelegt. Im Preis sind Kosten für Versicherung, Steuern, Wartung und GEZ inkludiert. Die Fahrzeuge werden direkt an die Kunden ausgeliefert. Bislang hatte Audi nur eine Kurzzeitmiete bis zu 28 Tage im Programm. Außerdem offerieren die Ingolstädter, Ausstattungsdetails wie etwa Matrix-Licht nachträglich oder für einen bestimmten Zeitraum als Update zu ordern.

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts