Cupra Ateca Edition VZ

Sondermodelle versprechen meist auch Preisvorteile. Um diese im Fall des Cupra Ateca Edition VZ auf den Höchstbetrag zu treiben, muss man allerdings gleich mehrere Bedingungen erfüllen.

Cupra verspricht für das neue Editionsmodell Ateca Edition VZ über 4.000 Euro Preisvorteil. Erzielen lässt sich dieser Rabatt allerdings nur, wenn man kurzentschlossen ist und zudem noch einige Extras ordert. 

Angetriebenen wird der Ateca Edition VZ von einem 221 kW/300 PS starken Zweiliter-Benziner mit 7-Gang-DSG. Zu den Besonderheiten der nur in Deutschland angebotenen Editions-Variante gehören eine Performance-Bremsanlage, ein Audiosystem von Beats, ein Multifunktions-Lederlenkrad sowie 20 Zoll große Leichtmetallräder mit Zweifarblackierung in Kupfer und Schwarz. Werden noch das Plus-Paket mit elektrischer Heckklappe, Heizungen für Frontscheibe und Vordersitze sowie das Lederpaket Petrol Blue geordert, gewährt Cupra auf diese Optionen einen Preisvorteil von 1.510 Euro. Wer das Fahrzeug zudem kurzentschlossen zum Aktionspreis von 49.650 statt 52.260 Euro bestellt, erzielt einen Gesamtpreisvorteil von 4.120 Euro. 

Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Related Posts