Die rechnerisch schönsten Autos aller Zeiten

Die rechnerisch schönsten Autos aller Zeiten

Schönheit liegt nicht nur im Auge des Betrachters, sondern lässt sich auch berechnen. Die so erstellte Liste der schönsten Autos führt zumindest einige Design-Klassiker auf.  

Flach und breit ist schön. Das gilt zumindest beim Auto. Ein britischer Zulassungs-Dienstleister hat nun die Proportionen zahlreicher Fahrzeug-Fronten mit dem „Goldenen Schnitt“ abgeglichen. Auf der Schönheiten-Liste finden sich ausschließlich Sportwagen. Überraschend viele davon mit Mittelmotor.  

Am nächsten kommt dem Idealverhältnis von Länge und Breite den Berechnungen zufolge der McLaren F1 von 1994, dessen „Gesicht“ lediglich um 1,3 Prozent vom Goldenen Schnitt abweicht. Der 1,14 Meter flache Mittelmotor-Dreisitzer müsste damit in der Theorie das schönste Auto der Welt sein. Auf Rang zwei liegt der ebenfalls von einem Mittelmotor angetriebene Lamborghini Miura von 1970, der um 1,94 Prozent vom Idealwert abweicht. Beim 1957er Ferrari TR250 auf Rang drei sind es bereits 2,36 Prozent.  

Die rechnerisch schönsten Autos aller Zeiten
Die rechnerisch schönsten Autos aller Zeiten 7

In den einschlägigen Listen automobiler Schönheiten taucht zumindest der Lamborghini Miura regelmäßig auf. Der McLaren wird eher für Technik und Fahrleistungen bewundert, der Ferrari leidet in dieser Hinsicht unter der starken hauseigenen Konkurrenz, die etwa in Form von 250 GTO und Testarossa meist die vorderen Plätze belegt. Auch in der Liste von „Click4reg“ finden sich gleich neun Modelle aus Maranello – ein Rekordwert.  

Ebenfalls stark vertreten sind Mittelmotor-Sportler, deren besonders flache Bauweise wohl von der Rechenformel profitiert. Auf den vorderen Plätzen finden sich unter anderem Lancia Stratos, Ford GT40 und Lamborghini Countach. Bestplatziertes deutsches Auto ist der Porsche 911 auf Rang 23. Fünf Ränge später folgt der Jaguar E-Type, der nicht wenigen Sportwagen-Fans als das schönste Auto aller Zeiten gilt. Neuestes Autos im Ranking ist das Hypercar Bugatti Chiron von 2007 auf Rang 5. 

Das komplette Ranking:

11994 McLaren F1
21970 Lamborghini Miura
31957 Ferrari TR250
41974 Lancia Stratos
52017 Bugatti Chiron
61984 Ferrari 288 GTO
71952 Jaguar C-Type
81967 Alfa Romeo T33 Stradale
91966 Ford GT40
101969 Ferrari Dino 246 GT
111987 Ferrari F40
121974 Lamborghini Countach
131961 Lincoln Continental
142001 Aston Martin Vanquish
152011 Lamborghini Aventador
161963 Buick Riviera
171968 Dodge Charger R/T
182004 Aston Martin DB9
191968 Ferrari Daytona
20 2007 Alfa Romeo 8C Competizione
211963 Chevrolet Corvette Stingray
221971 Citroën SM
232004 Porsche 911 (997)
241954 Mercedes 300SL Gullwing
251956 BMW 507
Total
0
Shares
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



Related Posts