Premium

Video: Hochglanzpolitur eines Koenigsegg CCX-Schlüssels

Von seiner Größe her liegt der Schlüssel eines Koenigsegg CCX satt in der Hand. Doch nach häufigem Gebrauch wirkt auch dieses exklusive Stück matt und glanzlos. Dem schafft eine fachmännische Hochglanzpolitur Abhilfe, und am Ende erstrahlt das gute Stück aus Sterling Silber wie bei der ersten Schlüsselübergabe.

Das Video zeigt im Zeitraffer die Demontage, Überarbeitung und Finish sowie den Zusammenbau des Schlüssels für einen schwedischen Koenigsegg CCX. Sicherlich hätten diese Prozedur viele Schlüssel exklusiver Fahrzeug nötig, die im Lauf der Zeit an Glanz verlieren.

Vielleicht geben wir von AUTOHUB.de mit dem Video den Hinweis auf eine neue Geschäftsidee?

Koenigsegg CCX

Koenigsegg CCX

Der Koenigsegg CCX des schwedischen Supersportwagenherstellers Koenigsegg wurde bislang nur 20 mal gebaut. Der 395+ km/h schnelle Koenigsegg CCX wird von einem 817 PS starken und 4,7 Liter großen V8-Mittelmotor angetrieben. Zwei Rotrex-Kompressoren sorgen für die nötige Beschleunigung von 3,2 Sekunden auf Tempo 100. Wer es noch schneller haben möchte, kann seinen CCX in einen Koenigsegg CCXR verwandeln lassen. Der ist dann 400+ km/h schnell und erreicht die 100er Marke gar in nur 2,9 Sekunden.

Image Credit: koenigsegg.se

You may also like

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

More in Premium